Selbstverteidigung lernen beim Floridsdorfer Taekwon-Do Verein

Yom-Chi !

 

Lerne durch moderne koreanische Techniken, dich effektiv und erfolgreich gegen  Angreifer zu verteidigen.

Unser Taekwon-Do Training lehrt dich, die richtigen Verteidigungstechniken in der entsprechenden Situation parat zu haben.

So ehren wir unsere Grundsätze.

 

Unser Verein ist nicht "nur" Kampfkunst.

Wenn du Freude an Fitness, Ausdauer, nationalen und internationale Turnieren oder einfach an einem tollem Vereinsleben hast dann bist du bei Yom-Chi richtig.


Nächste Veranstaltungen

Generalversammlung,

Mittwoch 23.September ab 20:30 Uhr

siehe Beitrag vom 23.August 2020! 


Neueste Beiträge-Vereinsaktivitäten


Training ab Mittwoch 23.September unter COVID 19

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern!

 

KEIN Montags Training ab 21.September!!!

 

Die Covid-19-Pandemie war nie weg, jetzt ist sie voll wieder da und aus diesem Grund müssen wir reagieren. Mit den verlautbarten Bestimmungen können wir unser Training mit Einschränkungen am Standort in Wien "derzeit" weiterführen. Darauf aufbauend geben wir folgende Regelungen bzw. Änderungen zum gewohnten Training vor:

        Abstand

o   Eine wesentliche Veränderung des Trainings ist der kontaktlose Ablauf. Es wird so trainiert, dass ein Mindestabstand von 1 m eingehalten wird.

o   Wir weisen darauf hin, dass speziell bei Kindern die richtige Einschätzung und Einhaltung des Mindestabstands nicht immer gewährleistet werden kann.

        Gruppengröße

o   Die Gruppengrößen sind beschränkt und werden auf 10 Personen eingegrenzt.

        Gruppeneinteilung

o   Aufgrund der Größe der Halle und der Abstandsregelung muss die Gruppeneinteilung angepasst werden.

Die neue Einteilung ist wie folgt:

--Kids Level 1+2 hat Training von 17:00-17:40 Uhr

--Kids Level 3 + (Grüner Streifen und höher) von 17:45-18:25 Uhr

-- 9.Kup und höher von 18:30-19:30 Uhr

        Verhalten vor dem Training

o   Beim Betreten der Eingangsbereiche und der Garderoben ist ein MNS zu tragen!

o   Ein Betreten der Halle und der Umkleideräume ist erst ab 10 Minuten vor Trainingsbeginn möglich.

o   Vor dem Betreten der Halle müssen die Hände gewaschen werden.

o   Wir bitten darum, nach Möglichkeit bereits umgezogen (im Dobok) zu kommen.

o   Eltern geben ihre Kinder ab und dürfen nicht in der Halle oder Garderobe warten!

o   Eintritt in die Halle erfolgt nur nach “Check-In” bei einem Trainer an der Hallentüre!

        Verhalten im Training

o   Rituale, wie das Händeschütteln mit den Schwarzgurten, werden bis auf weiteres ausgesetzt.

        Verhalten nach dem Training

o   Beim Betreten der Eingangsbereiche und der Garderoben ist ein MNS zu tragen! (Ausgenommen beim Duschen)

o   Aufenthalt in der Garderobe nur zum Umziehen/für die Körperhygiene

o   Eltern holen ihre Kinder ab und halten sich nur im unbedingt notwendigen Ausmaß in der Halle/Garderobe auf.

 

 

Wir bitten um Verständnis, dass Sie/ihr Kind nur bei Vorlage der unterschriebenen Einverständniserklärung am Training teilnehmen darf.

Die Zusendung erfolgt per Mail!

 

 

Für den Vorstand, der Obmann, Meister René WALTER VII.DAN


Saison Start 2020/2021

Am Mittwoch 9. September 2020 war der offizielle Start in die neue Saison!

Training war ja über die Sommerferien möglich und wurde auch wirklich gut besucht, vielen Dank dafür. Manche waren noch im "Sommermodus" was die Bekleidung betrifft :) ab sofort wieder im Dobok, sehen uns am Montag in Gerasdorf!

 

PS: Corona Maßnahmen werden weiterhin berücksichtigt!!! 

 

mehr lesen

DAN Prüfung 2020

Am 29.August 2020 war es wieder so weit Prüfung zum schwarzen Gürtel.

Die Prüfung hat Sahyun (Meister) René Walter VII.DAN abgenommen. Neben den I.DAN Prüfungen wurde zudem Christina Mechacek zum V.DAN geprüft. Wodurch wir im Verein und in ITF-Austria nun einen weitern V.DAN begrüßen dürfen!

Gratulation an ALLE!

 

Junior, I.DAN: Oliver, Julian, Kilian

Senior, I.DAN: Christian, Manfred

 

V.DAN im Verein Yom-Chi und bei ITF Austria, somit erste Frau In Österreich, Christina!!

 

mehr lesen